Home Stay Free on Tour Back to the roots – Folge7

Back to the roots – Folge7

by Stay-Free

Nach unserer Ankunft in Portugal führte uns unsere Reise an einem schönen Stausee, wo wir viele interessante und nette Menschen kennenlernten. Unter anderem Melanie, Stephan und deren vier Töchter. In dieser Folge erfahrt ihr vieles über den Umgang mit Pflanzen, Wildnahrung und mit der Hilfe von Sauerteig Brot zu backen. Ihr erfahrt auch ein bisschen von der Geschichte wie die beiden dazu gekommen sind und mit Hilfe der Wildnahrung für sich und ihr Leben selbst Verantwortung zu übernehmen. Unsere Tochter Lilli hat es besonders viel Spaß gemacht Wildkräuter zu sammeln, Brot zu backen und mit den vier Mädchen zu spielen.

Es ist immerwieder spannend, wieviele tolle Leute man auf Reisen trifft….
Das ist auch einer unserer Gruende fuers Reisen: immerwieder wird uns klar wie bunt und vielseitig das Leben doch ist.
So war auch unser Treffen mit Marko, Grit und Lily: schon allein ihr bunter Wohnwagen zeigt, dass es sich nicht um die Durchschnittsbürger mit 3mm Rasen und poliertem Leasingwagen handelt.
Um so mehr hat es uns gefreut, dass wir unsere neuen Berliner Freunde gleich fuer unsere Lieblingsthemen Wildkraeuter und autarkes Leben begeistern konnten. Denn am Stausee in Portugal, wo wir uns getroffen haben, konnten wir gleich zur Tat schreiten und nicht nur frische Vogelmiere, Malve und Sauerampfer sammeln, ondern auch einen Ableger unseres Sauerteigs in die Welt schicken.
Dabei liegen unsere Herzensthemen sehr dicht beieinander, denn das Thema Freiheit zu dem Marko und Grit wunderbare kleine Dokus drehen, ist auch bei uns ein Zentrales: Wilde Ernaehrung im Einklang mit der Natur, freilernende Kinder und das Übernehmen der Verantwortung fuer unsere Gesundheit und all unsere Entscheidungen und Taten sind uns schon seit Jahren sehr wichtig.
Danke an das Leben, fuer all die Zufaelle, die uns immerwieder an wunderbare Plaetze und zu wunderbaren Menschen fuehren.

http://www.diekraeuterfamily.com/

Die Kräuter Family

Wir freuen uns sehr wenn ihr uns auf Telegram folgt: https://t.me/sf2020stayfree
Wenn ihr uns unterstützen möchtet, jeder Euro zählt.
Wir freuen uns über jede Unterstützung. Per Paypal: https://paypal.me/h2neu
Herzlichen Dank.

1

You may also like

Leave a Comment

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.